Es gibt tatsächlich eine Reihe von Möglichkeiten, Videodateien für den einfachen Zugriff hinzuzufügen – über iTunes Sync, FTP, Netzwerkfreigabe, Dateifreigabe und die Verwendung anderer Apps wie Dropbox und Gmail – aber die einfachste Möglichkeit, eine Filmdatei auf Ihr iPad oder iPhone von Ihrem Computer herunterzuladen, ist die Option Browser. Wenn Sie häufig reisen oder über einen eingeschränkten Datentarif verfügen, möchten Sie vielleicht lernen, wie Sie Musik und Videos auf Ihr iPhone herunterladen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, sich zu unterhalten, auch wenn Sie offline sind. Sie können Videos auf Ihrem iPhone herunterladen, um sie während der Reise mit dem Flugzeug anzusehen, oder Ihre Lieblingssongs speichern, um sie während Ihres morgendlichen Pendelverkehrs zu hören. Dies hilft Ihnen auch, einige Handydaten zu speichern, da Sie alles mit Ihrem Heim-WLAN herunterladen können und dann Ihre Lieblings-Tracks und Filme genießen können, ohne sich um die Internetverbindung zu kümmern. Wenn Sie YouTube-Videos mit Ihrem Apple-Gerät durchsuchen, finden Sie möglicherweise etwas, das Ihnen gefällt. Für viele Leute ist der erste Schritt, es zu favoriten und den Link später auszuchecken. Was ist, wenn Sie das Video jederzeit ansehen möchten? Ob offline oder wenn das Video ausfällt, Sie möchten es vielleicht trotzdem genießen. Wenn Sie nur den Link speichern, wird Ihnen das in diesen Situationen nicht helfen. Aus diesem Grund möchten Sie das Video auf iPhone/iPad herunterladen, so dass Sie einen Video-Downloader für iPhone benötigen. Sie können ein iPhone auch als Lupe verwenden. Sie können Songs hören, die Ihnen per E-Mail gesendet werden, aber Sie können sie nicht wie Fotos auf Ihr iOS-Gerät herunterladen.

Wenn es um E-Mail-Videos geht, können einige gespeichert werden, aber sie müssen das richtige Format (M4V, MP4, MOV) und Filmdateien sind offensichtlich zu groß für E-Mail-Nachrichten. Dies ist eine tolle App! Jetzt kann ich die Videos, die ich offline mag, wann immer ich mag, alles, was ich tun muss, ist in die URL für das Video einfügen, dann klicke ich auf Download! Ja, es mag einfach sein, aber da ich nie Apps herunterlade, die Geld kosten, kann ich nicht mehr als 5 Videos herunterladen, bis weitere 5 Stunden. Ich habe das nur einmal erlebt, aber ich habe einen Fehler gesehen, wir sind alle Videos, die du herunterknachladen, ich werde meine Videos wieder herunterladen, aber ich hoffe, dass es nicht früher oder später passieren wird. Es ist eine großartige Möglichkeit, Geld zu sparen, wenn Sie nicht planen, Geld für Mobilfunkdaten auszugeben, können Sie sogar Speicher sparen! Alles in allem, wenn Sie noch lesen, empfehle ich Ihnen, diese App herunterzuladen und es zu versuchen, vor allem, wenn Sie eine Menge zufällige Videos ansehen und Sie nicht viele WiFi oder Cellular Daten haben. Freemake Video Downloader funktioniert perfekt mit allen gängigen Videodateiformaten wie FLV, 3GP, WebM und MP4 usw. für iPhone-Videos.